Erfolgreiches BFI-Kolloquium 2018

Mit ca. 100 Teilnehmern ist das BFI-Kolloquium auch in diesem Jahr wieder auf ein reges Interesse in der Branche gestoßen. Zu den vier Themenfeldern des Institutes „CO2-Reduktion und Energieeffizienz“, „Kreislaufwirtschaft“, „Industrie 4.0 und Messtechnik“ sowie „Prozessoptimierung“ wurde zunächst im Rahmen jeweils eines Kick-Off Vortrages über die Ergebnisse von erfolgreich abgeschlossenen Projekten berichtet. Anschließend sind neue Forschungsideen aus den obigen Themenfeldern vorgestellt worden, die jeweils im Anschluss an die Vortragssession in getrennten Brokerage-Räumen mit den Vortragenden diskutiert werden konnten. Den Abschluss der Veranstaltung bildete die Eröffnung des neuen BFI-Showrooms, in dem 18 ausgewählte Forschungsthemen zum Besichtigen, „Anfassen“ und Vorführen bereit standen.