Brammen-Stranggußanlage

Lösungen

Die intelligente und flexible Führung von Produktions- und Fertigungsprozessen ist für unsere industriellen Forschungspartner nicht erst im Zeitalter von Industrie4.0 von zentraler Relevanz. Insbesondere da deren kontinuierliche Optimierung und Weiterentwicklung einen substanziellen Beitrag zur Sicherung Ihrer Technologieführerschaft leistet und damit dazu beiträgt, die globalen Wettbewerbsnachteile für die Standorte in Deutschland und Europa auszugleichen. In diesem Kontext bieten wir für die Prozessindustrie individuelle technische Lösungen, die wir als schlüsselfertige Lösung, Entwicklungsarbeit und oder Dienstleistung anbieten. Unser Serviceversprechen umfasst dabei auch die Integration unserer Lösungen in bestehende Betriebs- und Produktionsabläufe, dies mit dem Anspruch den störungsfreien Ablauf der Produktionsprozesse vor Ort zu sichern und den Mehrwert unserer Ergebnisse unmittelbar sichtbar werden zu lassen.

Sprechen Sie uns an, unser Portfolio bietet sicherlich auch für Ihre Produktions- und Fertigungsprozesse neue Möglichkeiten zur nachhaltigen Verbesserung Ihrer Produkte und Prozesse.

Projekte

ProBF – Prozessführungsstrategie des Hochofens der Zukunft zum effizienten Reduktionsmitteleinsatz und zur Reduzierung der CO2-Emissionen

Gesamtziel dieses gemeinsamen, vom Land NRW geförderten Vorhabens von thyssenkrupp Steel (tkSE) und dem BFI ist die Entwicklung und Erprobung […]

Nanocarbide II – Einfluss einer Cryobehandlung auf Verzug, Korrosion und Bruchzähigkeit

Ausgangslage / Arbeitspunkte: In einem vorherigen Projekt wurden hochlegierte Stähle aus den Bereichen Warmarbeit, Kaltarbeit und Kunststoffformung einer angepassten Wärmebehandlung […]

Unabhängige industrielle Wasserversorgung durch Digitalisierung, Simulation und innovative Aufbereitungstechnologien

Ausgangssituation Zunehmender Wasserstress, der zu einer begrenzten oder unzureichenden Verfügbarkeit von Grund- und Flusswasser mit negativen Auswirkungen auf Produktionsprozesse wie […]

MinSiDeg

Vorträge

1678838400 Vortrag: 15.03.2023
Anwendungsbeispiele aus der angewandten Forschung zur Abwärmenutzung; Erfahrungen zum Einsatz von ORC und TEG

Titel: Anwendungsbeispiele aus der angewandten Forschung zur Abwärmenutzung; Erfahrungen zum Einsatz von ORC und TEG Vortragender: Dr.-Ing. Bernhart Stranzinger (BFI); […]

1666137600 Vortrag: 19.10.2022
Hybrid Radiant Tube in the Steel Industry

Titel: Hybrid Radiant Tube in the Steel Industry Vortragender: Andreas Queck (BFI); (Co-Autoren: B. Stranzinger; M. Peters; M. Mann; S. […]

1663230300 Vortrag: 15.09.2022
Development and test results of overheating protection of thermoelectric systems for utilization of radiative waste heat in industrial environments

Titel:                    Development and test results of overheating protection of thermoelectric systems for utilization of radiative waste heat in industrial […]

1664496000 Vortrag: 30.09.2022
Simulation des Blockgießens: Wassermodell

Titel: Simulation des Blockgießens: Wassermodell Vortragender: Kersten Marx (BFI) Veranstaltung: Seminar „Blockgießen“ der Stahlakademie Datum: 29.09. – 30.09.2022 Ort: Arnsberg

Veröffentlichungen

Hubrich, M.; Kozariszczuk, M., Werner, M.

Integrative Anwendung von Innovationen und digitales Kühlleistungsmanagement zur Reduzierung des Wasserbedarfs in der Stahlproduktion.
Posterbeitrag BFI-Teilprojekt Prognose-Simulationstool, Statuskonferenz der BMBF-Fördermaßnahme Wassertechnologie: Wiederverwendung (WavE II),
7.-8. Februar 2023, DECHEMA-Haus, Frankfurt a.M.

Queck, A.; Stranzinger, B.; Mann, M.; Miethe, R.; Schneider, J.; Wünning, J.; Peters, M.; Westerfeld, A.: Hybride Beheizung in der Stahlindustrie,

Sauer, A.; Buhl, H.U.; Mitsos, A.; Weigold, M.: ENERGIEFLEXIBILITÄT IN DER DEUTSCHEN INDUSTRIE; Band 2: Markt- und Stromsystem, Managementsysteme und Technologien energieflexibler Fabriken; ISBN 978-3-8396-1778-6

https://synergie-projekt.de/wp-content/uploads/2020/08/SynErgie_Band_2.pdf

Rosemann, H.; Stranzinger, B.; Kleimt, B.; Schumacher, A.; Schmidt, M.: Energieflexibilitätsorientierte Prozessplanung,

Sauer, A.; Buhl, H.U.; Mitsos, A.; Weigold, M.: ENERGIEFLEXIBILITÄT IN DER DEUTSCHEN INDUSTRIE; Band 2: Markt- und Stromsystem, Managementsysteme und Technologien energieflexibler Fabriken; ISBN 978-3-8396-1778-6

https://synergie-projekt.de/wp-content/uploads/2020/08/SynErgie_Band_2.pdf

Hubrich, M.; Kozariszczuk, M., Werner, M

„Kapazitive Deionisation – Ein Ansatz zur Wasserrückgewinnung in der Eisen- und Stahlindustrie“

Jahrbuch Oberflächentechnik 2022 (Eugen G. Leuze-Verlag), Band 78, S. 289-306