Ergebnis der Verschleißvermessung

Konzepte zur Verminderung von Reibung und Verschleiß

Ihre Ziele:

  • Optimierung von Bauteilen bezüglich der Verschleißbeständigkeit
  • Auswahl und Bewertung optimaler Werkstoffe und Beschichtungen
  • Reibungsoptimierung durch den Einsatz von geeigneten Werkstoffen
  • Reibungsoptimierung durch funktionale Oberflächentopografien
  • Vermeidung tribologisch bedingter Schäden

Unsere Leistungen:

  • Beratung zum Einsatz optimaler Werkstoffe, Beschichtungen und Oberflächentopografien
  • Durchführung von tribologischen Schadensanalysen
  • Tribometeruntersuchungen zur Simulation aller Verschleißmechanismen (Adhäsion, Furchung, Oberflächenzerrüttung und Tribokorrosion)
  • Kombinierte Beanspruchung (Temperatur, Korrosion)
  • Tribometeruntersuchungen zur Bewertung des Reibungs- und Verschleißverhaltens (schadensanalytisch, gravimetrisch)
  • Schadensanalytisch: REM, LIMI, taktile bzw. optische Oberflächenvermessung und Bewertung
  • Bauteilnahe Prüfungen – z.B. unterschiedliche Lagerprüfstände

Galerie

Siehe auch

Spülprozessüberwachung

Ihre Ziele: Überwachung und optimalen Regelung von gasspülenden Pfannenbehandlungen in der Sekundärmetallurgie Informationen über die Spülgasmenge, die für die metallurgische […]

Aufbereitung von Roh- und Reststoffen durch Agglomeration

Ausgangssituation: Durch Agglomeration werden auch feinkörnige Einsatzstoffe wie z.B. alternative Kohlenstoffträger, Feinsterze oder eisenhaltige Reststoffe transportfähig und für Sinter- und […]

CFD- und FEM-Simulation

Ihre Ziele: Steigerung der Anlageneffizienz und Bauteiloptimierung mittels Simulation von technischen Strömungen in Ofenbauteilen (Brennern, Ventilatoren etc…) Wärm- und Wärmebehandlungsöfen […]

IntModCon – Integrierte Prozessmodelle zur Flüssigstahlerzeugung

Ausgangssituation: Die Entwicklung einer Schmelze hinsichtlich Temperatur und chemischer Analyse während der Flüssigstahlerzeugung lässt sich im Allgemeinen nur indirekt (z.B. […]