Probenkorb für Screeningtests im Labormaßstab

TempKorroSchu

Situation:

  • Bildung von 1 bis 2 % Zunder bei der Wiedererwärmung von Vormaterial für die Herstellung von Schrauben und Sonderprofilen.
  • Oberflächenschädigungen der Produkte durch eingewalzten / eingeschmiedeten Zunder.
  • Schädigung der Werkzeuge durch Zunder.

Lösung:

  • Auswahl geeigneter Beschichtungsbestandteile auf Basis von Sol-Gel-Technologie.
  • Screening verschiedener Beschichtungsrezepturen im Labormaßstab.
  • Analysen und Bewertung der Wechselwirkungen zwischen Beschichtung und Grundmaterial.
  • Durchführung von Betriebsversuchen.

Betrieblicher Nutzen:

Galerie

Siehe auch

EvalHD – High resolution process data for quality assessment

Initial situation Plant-wide quality databases exist at many steel producers Data-warehouses are optimized for per-coil data access For statistical analysis […]

DroMoSPlan – Drones for autonomous Monitoring of Steel Plants

Ausgangssituation Drohnen-Technologie wird vermehrt für zivile Zwecke eingesetzt und auf diesen Gebieten weiterentwickelt. Für einen erfolgreichen Transfer in die Stahlindustrie […]

SUSTAINTAP – Blast furnace sustained tapping practice

Blast furnace sustained tapping practice Initial situation Unknown position and voidage of the dead man Uncertainty concerning liquid levels of […]

Slagreus – Wiederverwendung von Schlacken aus der integrierten Stahlerzeugung

Ausgangssituation In Europa werden im Stahlwerk etwa 10 Mio.t/Jahr BOF-Schlacke produziert. Ein Großteil wird z.B. im Straßenbau wiederverwendet. Dennoch wurden […]