Screeningproben

Hochtemperaturkorrosion

Ihre Ziele:

  • unter betriebsnahen Bedingungen (Ofenatmosphäre, -temperatur, -zeiten)
  • Ermittlung von Zunderkonstanten
  • Ermittlung der Entkohlungsneigung
  • Auswahl von geeigneten Beschichtungen zur Zunderkonditionierung

Unsere Leistungen:

  • Ermittlung von Zunderkonstanten in verschiedenen thermogravimetrischen Anlagen (Probengewichte bis 2 kg) in simulierter Ofengasatmosphäre bei Temperaturen bis 1300 °C
  • Ermittlung der Entkohlungsneigung von Stählen
  • Metallographische Auswertung
  • Screening von Beschichtungen zur Zunderkonditionierung zur Auswahl der am besten bei den Industriepartnern verfügbaren Beschichtungen
  • Entwicklung von individuellen Konzepten zur Zunderkonditionierung
  • Modellierung von Oxidations- und Entkohlungsprozessen
  • Foto- und Videodokumentation

Galerie

Siehe auch

FIDUS – Berührungslos auf Innen- und Oberflächenfehler prüfen

Stangen und Draht unter 15 mm Durchmesser bei hohem Tempo auf Innenfehler zu prüfen, war bislang schwierig. Über 2 m/s […]

Prozessmodelle Hochofengestell

Ihre Ziele: Ermittlung von Lückengrad und Position des Toten Mannes Ermittlung des Füllstandes im Hochofengestell Verständnis der Vorgänge im Hochofengestell […]

Wissensmanagement durch Semantische Modellierung

Die Kommunikation zwischen autonomen Systemen erfordert eine gemeinsame Sprache und eine einheitliche Semantik. Weiterhin ist durch die steigende Komplexität der Gesamtsysteme […]

Online-Messung der Säuren- und Metallsalz-Konzentration in Beizbädern

Ausgangssituation: Die gezielte Einstellung der optimalen Konzentrationen von freien Säureanteilen und Metallen in industriellen Stahlbeizbädern ist von großer Bedeutung für […]