STEBGUT – Ofenrolle

Ausgangssituation:

  • Die Erwärmung von Feinblechen zur Feuerverzinkung und/oder Wärmebehandlung geschieht in Durchlauföfen.
  • Der Transport der Bleche  durch die Öfen erfolgt mithilfe von metallischen Gut-Transportrollen.
  • Die hohen Ofenraumtemperaturen von ca. 1.300 °C erfordern heute eine Wasserkühlung dieser Rollen.
  • Pro Rolle ergeben sich so Kühlverluste von ca. 300 kW.

Arbeitspunkte im Projekt:

  • Exakte messtechnische Erfassung der Betriebsbedingungen aktueller Gut-Transportrollen.
  • Entwicklung einer neuen Gut-Transportrolle auf Basis weiterentwickelter Werkstoffe.
  • Experimentelle Untersuchung der neuen Transportrolle im Technikum.
  • Betriebliche Erprobung der neuen Gut-Transportrolle an zwei Durchlauföfen im Produktionsbetrieb.

Ergebnisse:

  • Energieeinsparung von 10-20% durch Verringerung der energieintensiven Wasserkühlung der Gut-Transportrollen.
  • Sicherstellung der Oberflächenqualitäten und Standfestigkeiten durch weiterentwickelte hochtemperaturfeste Stähle.

Siehe auch

TopTemp – Schachtofenanalyse mit akustischer Gastemperaturmessung

Ausgangssituation: Schachtöfen wie Hochöfen zur Roheisenerzeugung sind hoch-effektive Aggregate, aber sehr komplexe physikalisch-chemische Wechselwirkungen machen ihren Betrieb sehr anspruchsvoll. B+D […]

BOFdePhos – Control of Dephosphorisation in BOF process

Initial situation: End-point control of the Oxygen Steelmaking Converter (BOF) process is mainly based on results of a static charge […]

EfficientELO – Ressourceneffiziente elektrolytische Bandbeschichtung

Situation: Erheblicher Anfall von zinkhaltigen Reststoffen bei der Feuerverzinkung (u.a. Oberschlacken) Hoher elektrischer Energie- und  Rohstoffbedarf  bei der elektrolytischen Bandbeschichtung […]

ReduWearGuid – Verschleißoptimierung an Führungskomponenten im Warmwalzwerk zur Verbesserung der Komponentenlebensdauer und der Produktoberflächenqualität

Situation: Die Hauptanforderungen an Verschleißkomponenten in Warmwalzwerken sind hohe Widerstandsfähigkeit gegen: abrasiven Verschleiß zur Erhöhung der Lebensdauer, thermische Belastung, um […]