Ergebnis der Verschleißvermessung

Konzepte zur Verminderung von Reibung und Verschleiß

Ihre Ziele:

  • Optimierung von Bauteilen bezüglich der Verschleißbeständigkeit
  • Auswahl und Bewertung optimaler Werkstoffe und Beschichtungen
  • Reibungsoptimierung durch den Einsatz von geeigneten Werkstoffen
  • Reibungsoptimierung durch funktionale Oberflächentopografien
  • Vermeidung tribologisch bedingter Schäden

Unsere Leistungen:

  • Beratung zum Einsatz optimaler Werkstoffe, Beschichtungen und Oberflächentopografien
  • Durchführung von tribologischen Schadensanalysen
  • Tribometeruntersuchungen zur Simulation aller Verschleißmechanismen (Adhäsion, Furchung, Oberflächenzerrüttung und Tribokorrosion)
  • Kombinierte Beanspruchung (Temperatur, Korrosion)
  • Tribometeruntersuchungen zur Bewertung des Reibungs- und Verschleißverhaltens (schadensanalytisch, gravimetrisch)
  • Schadensanalytisch: REM, LIMI, taktile bzw. optische Oberflächenvermessung und Bewertung
  • Bauteilnahe Prüfungen – z.B. unterschiedliche Lagerprüfstände

Galerie

Siehe auch

Hochtemperaturkorrosion

Ihre Ziele: unter betriebsnahen Bedingungen (Ofenatmosphäre, -temperatur, -zeiten) Ermittlung von Zunderkonstanten Ermittlung der Entkohlungsneigung Auswahl von geeigneten Beschichtungen zur Zunderkonditionierung […]

1 MW Technikumsanlage

Ihre Ziele: Untersuchung von Brennern, Bauteilen und Geräten unter betriebsnahen Bedingungen im Versuchsbetrieb mit Prozess- und Hüttengasen aus dem Werksnetz […]

Prozessmodelle Hochofengestell

Ihre Ziele: Ermittlung von Lückengrad und Position des Toten Mannes Ermittlung des Füllstandes im Hochofengestell Verständnis der Vorgänge im Hochofengestell […]

IntModCon – Integrierte Prozessmodelle zur Flüssigstahlerzeugung

Ausgangssituation: Die Entwicklung einer Schmelze hinsichtlich Temperatur und chemischer Analyse während der Flüssigstahlerzeugung lässt sich im Allgemeinen nur indirekt (z.B. […]