EfficientELO Prozess

EfficientELO – Ressourceneffiziente elektrolytische Bandbeschichtung

Situation:

  • Erheblicher Anfall von zinkhaltigen Reststoffen bei der Feuerverzinkung (u.a. Oberschlacken)
  • Hoher elektrischer Energie- und  Rohstoffbedarf  bei der elektrolytischen Bandbeschichtung

Lösung:

  • Verbesserung der Elektrolytleitfähigkeit durch:
    • Temperaturerhöhung
    • Steigerung der Säurekonzentration
    • Einsatz alternativer Elektrolyte
  • Wiederverwendung zinkhaltiger Oberschlacken aus der Feuerverzinkung in der elektrolytischen Bandverzinkung
  • Ausschleusung von Schlackenbegleitelementen (Fe und Al) aus dem Elektrolytkreislauf

Betrieblicher Nutzen:

  • Senkung des elektrischen Energie- und Rohstoffbedarfs

Siehe auch

NanoZunKonLub – Nutzung nanopartikelhaltiger Beschichtungssysteme zur Zunderkonditionierung beim Gesenkschmieden und Optimierung des tribologischen Systems

Situation: Bildung von 1 bis 2 % Zunder bei der Wiedererwärmung von Vormaterial für die Herstellung Gesenkschmiedeteilen. Oberflächenschädigungen der Produkte […]

S5 – Integrierte Dicken- und Planheitsregelung

Ausgangssituation Die Regelungen der Banddicke und der Bandplanheit beeinflussen sich gegenseitig. Der Planheitsregler wird künstlich verlangsamt um die Banddickenstörungen zu […]

STEBGUT – Ofenrolle

Ausgangssituation: Die Erwärmung von Feinblechen zur Feuerverzinkung und/oder Wärmebehandlung geschieht in Durchlauföfen. Der Transport der Bleche  durch die Öfen erfolgt […]

Schmelzinjekt2 – Verwertung von zinkhaltigen Filterstäuben

Ausgangssituation Menge an zinkhaltigem Filterstaub aus Schmelzprozessen steigt (Zn als Korrosionsschutz) Bislang fehlt Verwertungslösung für Filterstaub mit 2 bis 20 […]