Equipment

Hier finden Sie einen Ausschnitt des im BFI vorhandenen Equipments. Dieses setzen wir für unsere Forschungs– und Entwicklungsprojekte ein. Es besteht aber die Möglichkeit, das Equipment im Rahmen einer Messung in Ihrem Betrieb einzusetzen bzw. Laboruntersuchungen durch das BFI durchführen zu lassen.

Test- und Pilot-Anlagen: Filtrationstechnik

Hier sehen Sie die im BFI verfügbaren Test- und Pilotanlagen der Filtrationstechnik.
AnlageAufgabeParameter
Laboranlage:
Hoch- /Niederdruck Membranzellen
für alle Medien: z.B. HCl-,
H2SO4- u. Mischsäuren
V= 250 ml
p < 40 bar"],["Cross-flow Mikro-/ultrafiltrations
Labor-Anlage (MF/UF)","Säuren, Laugen,
Abwasser","V = 8 – 15 l
p < 4 bar"],["Mikrofiltrations Technikums-Anlage
(MF)","Feststoffabtrennung
(z.B. Silizium, Schlamm)","VFeed = 5000 l/h
p < 5 bar"],["Ultrafiltration Technikums-Anlage
(UF)","Entfettungsbadpflege,
Öl-Abtrennung","VFeed = 4000 l/h
p < 5 bar"],["NF/RO-Membran-Filtrations-
Anlage","Säure- und Metall-
Rückgewinnung
(z.B. für Mischsäuren)","VFeed = 1500 l/h
p < 60 bar"],["Membran-Kontaktor
Technikumsanlage","Metall-Rückgewinnung
(z.B. Phosphat-
Beschichtung)","Vmax = 1000 l/h, V = 120 l
p < 2 bar"],["Mixer-Settler Labor-/Technikums-
Anlagen","Metall-Rückgewinnung
(Abwasser-Behandlung)","Lab: V = 2 x 3 l (Glas)
Pilot: V = 3 x 6 l (PVDF)"],["Konzentrationsüberwachung:
mobile Messstation (DynAcid®)","HCl- u. H2SO4-
Beizsäuren
Attention: The internal data of table “2” is corrupted!
Attention: The internal data of table “4” is corrupted!

Erkenntnisse für den Betrieb

Direkte optische Kontrolle und Beurteilung von:

  • Transportrollen
  • Bändern
  • Brennersteinen
  • Flammenform
  • Strahlrohren
  • Ausbrand
  • Ofeninnenausmauerung
  • Bandein-/ausläufen
  • Ablagerungen
  • Messstellen (z. B. Temperatur, Gasanalytik, …)

Betriebsmessungen

Mobile Analysestation für Betriebsmessungen
Gas.KomponenteChem. FormelKleinster MessbereichGrößter Messbereich
SauerstoffO20 ... 10 ppm0 ... 100 %
Kohlendioxyd0 ... 100 %
Kohlenmonoxid0 ... 100 %
Wasserstoff0 ... 100 %
Methan0 ... 100 %
Stickstoffmonoxid0 ... 5.000 ppm
Stickoxide0 ... 5.000 ppm
Schwefeldioxid0 ... 10.000 ppm
Schwefelwasserstoff0 ... 1.000 ppm
Kohlenwasserstoffe0 ... 100.000 ppm
relative Feuchte0 ... 100 %
Taupunkttemperatur-20 ... +80 °C

Erkenntnisse für den Betrieb

  • Zeitliche und räumliche Erfassung im gesamten Ofen und in Bandnähe:
    • Heißgaszusammensetzung z. B. von O2, CO, H2 und CO2
    • Temperatur
    • Staubkonzentration
  • Lokalisierung von Inhomogenitäten
  • Ausbrandoptimierung
  • Schutzgaszusammensetzung