ROLLOILFREE – Kaltwalzen mit ölfreien Schmiermitteln

Situation:

  • Ölbasierte Schmierstoffe sind Stand der Technik beim Kaltwalzen von Stahl und Warmwalzen von Aluminium.
  • 2-Phasigkeit von Emulsionen und damit verbundenes Eigenschaftsprofil erfordert eine Zustandsüberwachung zur Vermeidung von Prozessinstabilitäten, einen hohen Aufwand und Ausgaben für Pflege, Kontrolle und Verlustkompensierung der Schmiermittel.
  • Hohe Sicherheits- und Umweltstandards für konventionelle Schmierstoffe.
  • Ökonomisch sehr aufwändiges Recycling, daher Überführung in eine thermische Verwertung (Down-Cycling).

Lösung:

  • Gezielte Entwicklung ölfreier Schmierstoffe durch Anwendung der tribologischen Prüfkette
  • Berücksichtigung von Umweltaspekten im Zusammenhang mit Anwendung, Sicherheit, Pflege und Verwertung von wässrigen ölfreien Schmierstoffen
  • Erprobung und Bewertung einer industriellen Umsetzung

Betrieblicher Nutzen:

  • Einsatz ölfreier Schmierstoffe mit gleichem bzw. verbessertem Eigenschaftsprofil
  • Vereinfachung der Schmierstoffpflege und -kontrolle (verbessertes Handling)
  • Verbesserung der Bandqualität durch verminderte Oberflächenkontamination
  • Entlastung nachfolgender Prozesse
  • Senkung der Kosten für betrieblichen Einsatz, Pflege und Verwertung der Schmierstoffe
  • Einsparung von Umweltressourcen
  • Vereinfachung der Einhaltung von Sicherheits- und Umweltstandards

Siehe auch

ELOTOP – Einflüsse der elektrolytischen Bandverzinkung auf Rauheit und Topographie

Situation: Elektrolytisch verzinkte Feinbleche besitzen einen sehr guten Korrosionsschutz und hervorragende Verarbeitungseigenschaften für Tiefzieh- und Lackierprozesse. Der arithmetische Mittenrauwert Ra […]

OptiBlaFIns – Analysis of blast furnace hearth state

Initial situation: bad hearth condition influences energy consumption, operational stability, hot metal quality and productivity. from earlier research projects offline […]

Verschleißschutz: Chemisch Nickel-Dispersionsbeschichtung

Situation: Werkzeugverschleiß entsteht durch Temperaturgradienten und -schwankungen Mechanische Spannungen Abrasion und Oberflächenermüdung Lösung: Entwicklung von Verschleißschutzsystemen auf Basis von Chemisch […]

Eigenspannung basierte Planheitsregelung – ORSC

Situation: Steigende Qualitätsstandards in Bezug auf engere Materialeigenschaftstoleranzen. Problem der im Material verbleibenden Restspannungen. Unzureichende traditionelle Regelungsansätze Lösung: Entwicklung eines […]