Ergebnisse für Schlagwort 6

Infire – Entwicklung einer Strategie zur Verbesserung des Walzergebnisses beim Warmwalzen in Hinblick auf Oberflächenqualität, Produkteigenschaften und Reproduzierbarkeit

Situation: Beim Walzen von hochfesten Stahlgüten ist es nach wie vor eine Herausforderung gleichmäßige Walzergebnisse hinsichtlich Oberflächenqualität und Materialeigenschaften zu […]

TempKorroSchu

Situation: Bildung von 1 bis 2 % Zunder bei der Wiedererwärmung von Vormaterial für die Herstellung von Schrauben und Sonderprofilen. […]

Vortrag: 27.09.2017
Bruchmechanische Charakterisierung von Zunderschichten auf wiedererwärmten Brammen nach einer definierten Abkühlung

Vortragender: Dr.-Ing. Miriam Sartor Veranstaltung: „Werkstoffwoche 2017“,  27.-29.09.2017 Ort: Dresden, Deutschland https://www.werkstoffwoche.de/kongress/vortragsprogramm/

Vortrag: 23.02.2017
Neue Wege zur Zunderkonditionierung mittels partikelhaltiger Beschichtungen zur Verminderung des Werkzeugverschleißes beim Gesenkschmieden

Vortragende: Dr. Miriam Sartor & Andreas Wächter (Carl Bechem GmbH) Veranstaltung: 5. VDI-Fachtagung Warmmassivumformung 2017 Ort: Düsseldorf

NanoZunKonLub – Nutzung nanopartikelhaltiger Beschichtungssysteme zur Zunderkonditionierung beim Gesenkschmieden und Optimierung des tribologischen Systems

Situation: Bildung von 1 bis 2 % Zunder bei der Wiedererwärmung von Vormaterial für die Herstellung Gesenkschmiedeteilen. Oberflächenschädigungen der Produkte […]

HiperScale – Verringerung der Zunderbildung und Optimierung der Entzunderbarkeit und des Entzunderungsprozesses

Situation: Zunderbildung während des Wiedererwärmens führt zu Materialverlusten. Schlechte Entzunderbarkeit und Zunderrückstände auf den Brammen oder Knüppeln führen zu Oberflächendefekten […]